Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


Newsletter Mai 2019
Herzlich Willkommen beim Newsletter Mai. Und schon wieder ist es einen Monat her, seit wir unsere alljährliche Hauptversammlung durchgeführt haben. Ein lesenswerter Artikel hierzu in der Jungfrau Zeitung.
Herzlich heissen wir Fritz Hutmacher in unserem Team willkommen. Eine kleine Vorstellung von ihm ist untern zu lesen. Reto Allemann und Jasmin Moser werden ihr Praktikum in der JAB absolvieren (Mehr Infos zu Praktikastellen auch in der Jungfrau Zeitung). Übrigens ist der Jahresbericht auf unserer Homepage zum Download bereit. Was sonst noch lief, oder läuft, findet ihr hier hier im Newsletter. Wir wünschen euch allen einen tollen Frühling und noch einen tolleren Sommer.

Herzlichst, Martin Leuenberger, Stellenleiter Jugendarbeit Bödeli




 

Roll- und Begegnungszone

Nach wie vor unterstützt die JAB den Trägerverein Skatepark Region Bödeli, dass in der gemeindeübergreifenden Arbeitsgruppe Roll- und Begegnungszone Bödeli ein geeigneter Standort gefunden werden kann. Die Arbeit in der Arbeitsgruppe ist konstruktiv und zielstrebig und wird von allen Beteiligten geschätzt. Über den aktuellen Stand der Dinge wird bald informiert und in den Printmedien zu lesen sein. 
Foto: www.skatepark-boedeli.com



Partycoaching
Um Bedürfnisse der jungen Menschen von 16 bis 20 Jahren ernst zu nehmen, Eigeninitiative zu fördern und die aktiven Organisator*innen auf dem Bödeli zu befähigen, sich selbst zu organisieren, coacht und begleitet die JAB verschiedene Gruppen in der Organisation von Ü16 Partys. Diese finden meist mit Akteuren der lokalen Gastronomie statt, wodurch den jungen Organisator*Innen Sicherheit geboten wird. Ob der Schritt in eine eigenständige Partyorganisation gewagt wird, steht noch offen. Gedanken machen sich auf alle Fälle die Gruppe Neoevents vom Gymnasium Interlaken.




Neue Gesichter im Team
Fritz Hutmacher - In den letzten Jahren bin ich weit gereist und durfte in den unterschiedlichsten sozialpädagogischen Settings mit Jugendlichen zusammenarbeiten. Meine Wurzeln liegen aber hier auf dem Bödeli und es war daher ein logischer Schritt, nach meinem Studienabschluss hierher zurückzukommen.  Es ist mir ein grosses Anliegen, dass der Jugendtreff ein farbenfroher Ort bleibt, der die Jugendlichen zum Träumen, Mitdenken und Mitgestalten anregt. Gleichzeitig bleibt der Treff eine Anlaufstelle für junge Menschen und ihre Themen.

Ebenfalls neu im Team sind Reto Allemann (Praktikant BFF) und Jasmin Moser (Praktikantin Uni Fribourg). Die beiden bringen vielfältige Kenntnisse in Sport, Politik und Musik mit und ergänzen das bestehende Team sowohl aus fachlicher als auch aus menschlicher Sicht hervorragend. 



WELTSPIELTAG

Die Welt spielt und wir spielen mit!  

Sei es die Strasse, der Innenhof, die Begegnungszone, Brachflächen oder einfach der Platz vorder Haustüre! Auch ungewöhnliche Spielorte sollen an diesem Tag zum Spielen erobert werden! 

Das JAB Spielmobil ist am Mittwoch 29.5.2019 auf dem Pausenplatz der Schule Interlaken West. Wir spielen und sähen Bienenblumen. Komm vorbei und nimm, deinen eigenen Blumentopf zum Bemalen mit.

 







http://www.spielraum.ch/weltspieltag/



Ferienpass 2019

Der diesjährige Ferienpass startete mit dem Puppentheater Chnopf. Das Stück d’Rägefee wurde von knapp 100 gespannten Zuschauer*innen besucht.

Das vielseitige Angebot des diesjährigen Ferienpasses wurde geschätzt und rege genutzt. Über 500 Kinder konnten aus 138 Angeboten in den Bereichen Sport, Kultur, Kreatives, Natur etc. wählen und unvergessliche Ferienabenteuer erleben.

Weiter koordiniert die JAB zusammen mit dem blauen Kreuz auch dieses Jahr wieder die Alkoholtestkäufe. Es geht auch voran mit dem Anschluss der JAL näher an die JAB, Infos folgen ... Dazu überarbeiten wir diesen Sommer unser Konzept, dasjenige von 2012 soll damit an den Bedürfnissen der jungen Menschen auf dem Bödeli angepasst werden.

Mehr und detailliertere Infos wie immer auf unserer Homepage www.jabinfo.ch oder www.facebook.com/jugendarbeitboedeli
www.jabinfo.ch
Gefällt mir

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Jugendarbeit Bödeli
Bahnhofstrasse 5b
3800 Unterseen
Schweiz

+41338231069
team@jabinfo.ch