Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


Newsletter März 2019
Der Frühling kommt mit grossen Schritten näher. Es wird wieder wärmer, und der öffentliche Raum wird wieder vermehrt belebt, auch die JAB ist sicher wieder vermehrt draussen anzutreffen. Bei uns in der JAB standen seit dem letzten Newsletter einige Änderungen an. Manuela Weiss verliess die JAB nach 10 Jahren unermüdlichem Einsatz für die Bödeli Jugend. In Anbetracht dessen, dass die Fluktuation bei der Jugendarbeit national durchschnittlich bei 3 Jahren steht, ist Manuelas Einsatz nicht genug zu wertschätzen. Danke Manuela und dir auf dem weiteren Weg alles Gute! Weiter waren wir mit Jahresabschluss und Jahresbericht beschäftigt, also viel administrativer Arbeit. Im Verein stehen wir vor der Hauptversammlung, die dieses Jahr am Donnerstag, 2. Mai stattfindet. Was sonst noch lief oder läuft kommt hier nun im Newsletter. Viel Spass beim Durchlesen.

Herzlichst, Martin Leuenberger, Stellenleiter Jugendarbeit Bödeli




Blago Bung - Time to say goodbye
Die JAB sagt dem nun eigenständigen Verein Zwischennutzung Hotel Touriste ade und wünscht viel Erfolg auf dem weiteren Weg ohne institutionelle Beratung. Vor gut eineinhalb Jahren war ein Mitarbeiter der JAB bei dem Prozess und der Strukturierung der Zwischennutzung Blago Bung dabei und unterstützte den jungen Kulturverein wo es nötig war. Im Oktober letzten Jahres wurde der Verein erst probeweise dann endgültig in die Unabhängigkeit entlassen, was uns sehr freut. Ausserdem freuen wir uns weiterhin auf viele bereichernde Kulturanlässe und das Bestehen eines generationenübergreifenden Begegnungs- und Vernetzungsortes.
www.facebook.com/blagobung/
https://blago-bung.ch/




Spielnachmittage

Ab sofort bis Juni 2019 ist das Spielmobil neu mit Tognetta Schäfer auf Tour. Begleitet wird sie auf ihren Mittwochs- und Freitagseinsätzen jeweils von Nathalie Rougy.

"Ich heisse Tognetta Schäfer, bin Primarlehrerin und wohne in Thun. Von Februar 2019 bis Juli 2019 wirke ich stellvertretend für Remo Bissig in der JAB Interlaken. Auf die Spielmobilnachmittage mit den Kindern an der frischen Luft freue ich mich sehr."

Alle Daten hier der geplanten Spielnachmittage:
https://www.jabinfo.ch/kinder/




Der Jugendtreff 67 ist zur Zeit ein bisschen verwaist. Nicht weil die Jugendlichen fehlen würden, nein, das Gegenteil ist zur Zeit der Fall. Aber wir warten immer noch auf die Nachfolge von Manuela Weiss. Zur Zeit sind die Öffnungszeiten leicht eingeschränkt und der Treff findet nur Mittwochnachmittag statt. Mitte März sollte der Treff mit der Nachfolge wieder normal in Betrieb sein. Wer die Nachfolge antritt, werden wir im nächsten Newsletter verraten.





Ferienpass Bödeli

Jetzt gehts wieder los! Ab sofort bis Mitte März können sich Interessierte anmelden. Das breite Angebot wurde wiederum um einige attraktive AnbieterInnen erweitert. Zum Beispiel gibt es Parcours zum Ausprobieren für Jugendliche und Kinder - oder in einem Radioworkshop kann eine eigene Sendung produziert werden. Natürlich gibt es wieder jede Menge Spass mit Wasser, Erde, Luft, Feuer und natürlich fehlen die beliebten Tierangebote auch dieses Jahr nicht.

Anmelden kann man sich ab sofort hier:

www.ferienpass-boedeli.ch

Weiter sind wir dabei, die Organisation des Theaterlinks wieder durchzuführen. Für das Bödeli konnten 2 Theaterstücke für die Schulen organisiert werden. Mehr Infos hier:
https://www.jabinfo.ch/theaterlink/

Dazu sind wir nach wie vor in verschiedenen Arbeitsgruppen in den Gemeinden bezüglich Roll- und Begegnungszone, Öffentlicher Raum oder Prävention aktiv, weitere Infos folgen ...




Mehr und detailliertere Infos wie immer auf unserer Homepage www.jabinfo.ch oder www.facebook.com/jugendarbeitboedeli
www.jabinfo.ch
Gefällt mir

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Jugendarbeit Bödeli
Bahnhofstrasse 5b
3800 Unterseen
Schweiz

+41338231069
team@jabinfo.ch